2015.11.22 IMG_7280_01
Erste Damen weiter auf Siegeskurs
22. November 2015
D-Jugend 08.11.2015 DSC00907
Erfolgreiches Wochenende für E und D-Jugend
12. Januar 2016
Alle anzeigen

Tickets für Quali gelöst

Quali A

Beide Oberliga-Jugenden haben Samstag das Ziel zur Quali A erreicht, wenn auch mit Abzügen in der B-Note.

Die U20 musste sich mit geschwächtem Kader gegen Gastgeber und Tabellenführer SV Senden glatt mit 0: 2 geschlagen geben. Im 2. Spiel lief es etwas besser. Die angeschlagene Vanessa Puszcz konnte im 2. Spiel noch einspringen und entscheidend zum Satzgewinn gegen SV Blau-Weiß Aasee beitragen. So beendet die Mannschaft die Saison auf dem 4. Tabellenplatz und kann sich auf die Teilnahme beim Quali A-Turnier am 17.01.2016 freuen.

Die U16 startete im ersten Spiel gegen den Gastgeber aus Gelsenkirchen extrem nervös. Gelsenkirchen war besser im Spiel und machte die Punkte. Ahaus wurde aber zur Mitte des ersten Satzes besser, spielte konzentrierter und gewann mit 25:20. Im zweiten Satz konnte Ahaus einen anfänglichen Rückstand von 5 Punkten nicht aufholen und verlor mit 20:25. Der dritte Satz war an Spannung kaum zu überbieten. 13:12, 14:14 und dann doch 16:14 verloren, schade.

Im zweiten Spiel gegen den Tabellenersten aus Senden konnte sich Ahaus sehr gut wehren. Letztendlich mussten die Mädechen sich aber eingestehen, dass sie gegen die Mannschaft, die die Saison ohne Satzverlust abschließt, keine Chance hatten. Ahaus verlor mit 25:11 und 25:18. Doch die erspielten Punkte und der Satzgewinn aus dem ersten Spiel reichten am Ende des letzten Saison Spieltages zum Tabellenplatz 3 und somit zur Qualifikationsrunde A. Glückwunsch!!!

Vormittags konnten die Jüngsten von der E-Jugend souverän gegen Velen 2 mit 2:0 gewinnen. Anschließend haben sie das Spiel gegen Bocholt mit großem Kampf noch gedreht 2:1.

Sonntag verliert die D-Jugend den ersten Satz gegen den Spitzenreiter Reken 6:25. Danach wurde endlich Volleyball gespielt und kein Satz mehr abgeben. Am Ende hieß es 2:1 gegen Reken und 2:0 gegen Burlo – weiter so!